Wie Sie auf Google gefunden werden…

Sehr oft bekommen wir Anrufe von Unternehmern, die uns fragen, wie sie auf Google gefunden werden. Denn es genügt nicht einfach nur eine Webseite zu haben. Diese muss auch für Google optimiert sein.

Nur wenn Ihre Website eine gute Ranking-Position in der Suchmaschine Nr. 1 – Google hat, werden Sie auch online über die organische Suche (also ohne teure Werbeanzeigen) von potenziellen neuen Kunden gefunden. Das heißt im Idealfall, dass Ihre Website möglichst auf Seite 1 der Suchergebnisliste für Ihre wichtigsten Keywords (Suchbegriffe) angezeigt werden sollte. Die Ergebnisse auf der 1. Seite erhalten über 90 % der Klicks! Hier gilt es präsent zu sein.

Wie funktioniert das Google-Ranking?

Google hat verschiedene Kriterien, wonach die Suchmaschine Websites bewertet und rankt. Es geht dabei immer darum, dem Nutzer das möglichst optimale Ergebnis für seine Suche auszuspucken.

Die 5 wichtigsten Google-Kriterien sind:

  1. Der Pagerank Ihrer Website: Der Pagerank gibt die Autorität einer Seite im Internet an und geht von 0 bis 10. Je höher der Pagerank Ihrer Website ist, desto besser werden Sie gerankt! Hier können Sie Ihren Pagerank kostenlos überprüfen: www.gaijin.at/olsgprank.php
  2. Das Alter Ihrer Website – je älter desto besser. Planen Sie also eine neue Website, sollte diese möglichst schnell online gehen – auch wenn sie vielleicht noch nicht perfekt ist.
  3. Die Aktualität Ihrer Website – Google möchte dem Nutzer möglichst gute Ergebnisse anzeigen. Ein sehr wichtiger Faktor ist dafür auch, dass Ihre Website ständig neue und relevante Inhalte liefert. Eine durchdachte Content-Strategie ist mittlerweile die beste Online-Marketing-Strategie, um die Sichtbarkeit im Netz dauerhaft zu erhöhen.
  4. Die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website: Es gibt verschiedene Stellen auf einer Website, die Ihre wichtigen Keywords wiedergeben sollte, um Google deutlich zu machen, worum es auf Ihrer Seite eigentlich geht. Das sind z.B. der Titel, Text, URL, Bilder, Überschriften usw.
  5. Externe Links auf Ihre Website von qualitativ hochwertigen anderen Websites.

Wie Sie auf Google gefunden werden…

Um auf Google von Ihren Interessenten gefunden zu werden und sich gegen die oft große Konkurrenz durchzusetzen, sollten Sie:

Möchten Sie im Internet wirklich neue Kunden gewinnen, bedarf es einer klaren Online Marketing Strategie.

Es sollten möglichst viele Nutzer Ihre Website überhaupt bei Google finden. Ihre Website sollte aber nicht nur darauf ausgerichtet sein, möglichst viele Besucher zu bekommen – denn damit haben Sie noch keinen Cent verdient. Jetzt gilt es den Besucher von Ihnen und Ihrem Angebot zu überzeugen – das ist der zweite Schritt. Denn das Internet ist ein riesiges Feld mit einer Menge Konkurrenz. Sie müssen Ihre potenziellen Kunden in kürzester Zeit von sich und Ihrem Angebot überzeugen.

Unsere bewährte Online Marketing Strategie zur Kundengewinnung im Internet finden Sie hier.

Hier können Sie sich den Artikel “Wie Sie auf Google gefunden werden…” auch direkt als PDF downloaden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.