Sie möchten Kunden für sich gewinnen? Unsere 3 besten Tipps zur Neukundengewinnung Online

Wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen effektiv über das Internet verkaufen möchten, ist eines ganz wichtig: Vertrauen.

Im World Wide Web gibt es eine wahnsinnige Fülle an Angeboten und Dienstleistern. Warum sollte ein Kunde gerade bei Ihnen kaufen? Als Interessent ist man auf der Suche nach einem Produkt, einer Dienstleistung oder erstmal nach der Lösung für ein Problem.

Um Kunden für sich gewinnen zu können bedarf es da vor allem Vertrauen, denn der Interessent kennt Sie noch nicht und weiß nur das, was Sie ihm über Ihre Online Präsenz vermitteln. Die 3 besten Tipps, wie Sie das Vertrauen Ihrer Kunden für sich gewinnen, haben wir aus unserer jahrelangen Praxis als erfolgreiche Trainer und Berater für KMUs zu Online Marketing und Verkauf hier für Sie zusammengestellt.

Kunden für sich gewinnen: Unsere 3 wichtigsten Tipps für Ihren Unternehmenserfolg

1. Tipp: Mehrwerte bieten

Stellen Sie sich einmal vor: Ein Interessent kommt auf Ihre Website und findet hier tolle Informationen und anregende Tipps für sein Problem zum Beispiel in Form von Blog-Artikeln und keine Website in Form einer Visitenkarte anhand derer der Nutzer nicht ablesen kann, ob Sie der richtige Mann oder die richtige Frau für die Lösung seines Problems sind.

Über solche mehrwert-bietende Artikel begeistern Sie nicht nur Ihre potenziellen Kunden und überzeugen durch Ihr Experten-Wissen, sondern holen durch suchmaschinenoptimierten Content Ihre Zielgruppe effektiv über die Suchmaschinen ab. Denn genau hier müssen Sie präsent sein, um im Internet Kunden für sich gewinnen zu können.

Klar heißt das erstmal geben, geben, geben. Aber unsere Erfahrung zeigt: Am Ende bringt genau das den Erfolg.

2. Tipp: Bleiben Sie in Kontakt!

Vertrauen wächst durch Vertrautheit. Zeigen Sie Ihrem Interessenten, dass er auf Sie zählen kann. Am besten funktioniert das im ersten Schritt der Interessentengewinnung über eMail-Marketing.

Ist Ihr Interessent einmal auf Ihrer Website, wird er in den meisten Fällen nicht direkt zum Käufer. Meist wollen wir Menschen uns erstmal informieren, umschauen und vergleichen. Durchschnittlich benötigen Nutzer zwischen 7 und 12 Kontakten bis sie zu Käufern werden. Klickt Ihr Interessent zur nächsten Website weiter, ist der potenzielle Kunde verloren.

Unser Tipp: Intergieren Sie Gratis-Optins auf Ihrer Website – am besten in jedem Artikel, um den Interessenten dazu zu veranlassen wenigstens seine eMail-Adresse da zu lassen. Nur so können Sie mit ihm über Newsletter in Kontakt bleiben und sich immer wieder in Erinnerung bringen und eine echte Beziehung zu Ihrem potenziellen Kunden aufbauen. Vielleicht braucht er ja in 2 Wochen oder einem halben Jahr genau Ihr Produkt? Dann wird er sich durch Ihre Newsletter an Sie erinnern, durch Ihre wertvollen Tipps, Vertrauen zu Ihnen haben und jetzt zum Käufer.

Gratis-Optins können thematisch passende eBooks, Checklisten o.ä. sein. Weiterführende Informationen also, die Ihre Zielgruppe garantiert brennend interessieren.

Noch ein Tipp: Fordern Sie nicht zu viele Daten bei der eMail-Eintragung von Ihren Interessenten – das erhöht die Schwelle. Die eMail-Adresse genügt erst einmal. Sie ist der Schlüssel zum Erfolg!

3. Was sagen andere über Sie?

Ein Interessent kommt auf Ihre Website, weiß aber noch nicht, ob er Ihnen auch vertrauen kann. Im Offline-Leben nutzen wir oft die Meinungen unserer Freunde, Familie oder Bekannten, wenn es um dem Kauf Dienstleistungen oder Produkten geht.

Auch im Internet vertrauen die Menschen auf die Meinung anderer. Sie sollten daher unbedingt Kundenstimmen (s.g. Testimonials) auf Ihrer Website integrieren – am besten mit Bild und Namen der Person. Wenn andere Sie bzw. Ihre Angebote gut finden, kann das ja nicht schlecht sein, oder?

Auch über Online-Bewertungsportale oder soziale Medien wie Facebook & Co. informieren sich Menschen sehr gern darüber, was über ein ihnen unbekanntes Unternehmen von anderen berichtet wird. Seien Sie deshalb hier präsent und fordern Sie Ihre zufriedenen Kunden dazu auf, Sie hier zu bewerten. Manche werden das auch von ganz allein machen. Sie werden überrascht sein, wie Sie über die verschiedenen Kanäle Kunden für sich gewinnen und Ihre Umsätze auf eine ganz neue Ebene heben.

Hier können Sie sich den Artikel “Sie möchten Kunden für sich gewinnen? Unsere 3 besten Tipps zur Neukundengewinnung Online” auch direkt als PDF downloaden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.