Warum wir unseren Kunden WordPress empfehlen…

Wir beraten und begleiten Unternehmer bei ihrem strategischen Online Marketing. Dabei steht für uns eine vertriebsoptimierte Webseite mit der Sie effektiv neue Interessenten und Kunden gewinnen im Mittelpunkt.

Unseren Kunden empfehlen wir als Basis für ihre Webseite ganz klar das Content Management System (CMS) WordPress.

Warum eigentlich?

7 gute Gründe für WordPress:

TOP 10 TIPS_klein

1. Inhalte und Technik/Design sind getrennt:

Die Technik muss von einem Experten aufgesetzt werden. Wir entwickeln dafür gemeinsam mit unseren Kunden ein Webseiten-Design, das verkaufsoptimiert ist und unser Grafiker und Techniker setzt dies dann um. Die Inhalte können Sie später ganz einfach jederzeit selbst einpflegen. Wir zeigen Ihnen in einem kurzen Coaching das Backend von WordPress (also Ihre Benutzeroberfläche) und wie Sie hier selbst tätig werden können.

2. Sehr Benutzerfreundlich:

Für die Bedieung des CMS WordPress benötigen Sie keine Experten-Kenntnisse. Alles ist sehr bedienfreundlich gehalten (im Prinzip nicht anders, als wenn Sie einen Text mit Word erstellen) und sollten doch mal Fragen auftreten, stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung. 🙂

3. Alle Medien selbst einstellen:

Ob Sie nun einen Artikel, ein Video, Bild oder Audio – Sie können Ihre Medien sehr einfach hochladen.

4. Ständige Entwicklung:

Nicht umsonst ist WordPress mittlerweile das am meisten genutzte Content Management System. Es wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Updates können komplett kostenfrei genutzt werden. Dadurch bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

In der Grafik sehen Sie die Entwicklung von WordPress im Vergleich zu Joomla und Typo3:

WordPress Interesse

5. Eine Vielzahl von PlugIns:

Mit diesen Zusatzfunktionen können Sie Ihre Seite optimal (gemeinsam mit uns) an Ihre Bedürfnisse anpassen. Zum Beispiel um die eMail-Adresse Ihrer Besucher zu gewinnen. Viele PlugIns können kostenlos genutzt werden.

6. Suchmaschinenmagnet:

Google findet WordPress super. Denn das Tool liefert gut lesbare Daten an die Suchmaschine Nr.1 durch seine intelligente Struktur. WordPress ist also bereits suchmaschinenoptimiert und ermöglicht eine einfache Kommunikation mit den Google-Bots. Google bestätigt: WordPress ist die beste Plattform für suchmaschinenoptimierte Inhalte. Das heißt, dass Sie mit diesem System wesentlich einfacher höhere Positionen in den Google-Suchergebnissen erreichen als mit z.B. Typo3, Joomla usw.

7. Auch die Großen setzen auf WordPress:

Große Firmen wie Daimler, Tchibo, Adidas oder Sony arbeiten mit WordPress als Basis für ihre Webseiten. Auch wir setzen auf WordPress: Unsere Webseites haben natürlich WordPress als Basis. Wir wollen unsere Kunden bestmöglich unterstützen und können Ihnen daher nur dieses CMS wärmstens ans Herz legen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.