Facebook Unternehmensseite: Was soll ich posten? 4 Tipps

In diesem Artikel finden Sie 4 Tipps zu den besten Inhalten bei Beiträgen auf Ihrer Facebook Unternehmensseite.

Die Frage ist: Was und was nicht posten?

Immer mehr Einzelunternehmer, kleine und mittelständische Unternehmen präsentieren sich nun auch auf Facebook mit einer eigenen Facebook Unternehmensseite – „Fanpage“ genannt.

Immer mehr fragen sich dabei auch:

  • Was soll ich Posten auf meiner Facebook Unternehmensseite?
  • Welche Inhalte funktionieren auf Facebook?
  • Was funktioniert nicht?
  • Was zeichnet gute Inhalte auf Facebook aus? Was ist das Besondere bei Facebook?

Ziel guter Postings (= Facebookbeiträge) auf Facebook und somit guter Viralität sollte ja dabei sein,

  • sich möglichst ein gutes Image für sein Unternehmen und seine Produkte aufzubauen,
  • sich bekannter zu machen und
  • Interessenten mit tollen Posts an sich zu binden,
  • die der Leser gern an sein soziales Netzwerk verbreitet.

Genau das sind auch unsere Kriterien, auf die unsere folgenden konkreten und kurzen Antworten auf die wichtigsten Facebook-Fragen unserer Unternehmerkunden basieren:

1. Das Geheimnis großer Bilder…

Am besten wirken immer Bilder auf Facebook. Was sonst auch für die Fernsehwerbung gilt, gilt für Facebook umso mehr. Fakt ist: Bilder erhöhen die Viralität des Posts um 69%!!!!

Verzichten Sie so gut wie komplett auf Posts ohne Bilder!

Dazu gehört auch das Thema der Fotogalerien. Bei Facebook werden sie bisher von den meisten Unternehmen noch stark vernachlässigt, doch wenn sie gepostet werden, dann erhalten sie meist sehr gute Verbreitungswerte in dem sozialen Netzwerk. Daher: nutzen Sie auf Ihrer Facebook Unternehmensseite noch mehr diese Funktion, indem Sie nicht nur ab und zu einen Facebookbeitrag mit einem Bild veröffentlichen, sondern auch Fotogalerien mit einigen Bildern zu Ihrem Unternehmen und Fachthema erstellen und posten.

Schauen Sie sich oben noch einmal das Bild an – was erhält eher Ihre Aufmerksamkeit: der Post mit dem großen Bilder oder der, ohne Bild mit Text???

2. Dachten Sie, Links und Videos wären gut auf Facebook?

Ja? Das denken sehr viele Firmen, gerade im Trend von YouTube und Blogs werden reichliche Videos und Links gepostet. Doch: die soziale Wirkung dieser Facebookbeiträge hat in der Studie absolut schlecht abgeschnitten!

Facebookbeiträge mit Videos und Links erzielten insgesamt fast 90% weniger Wirkung. Warum? Weil Videos und Linknachverfolgungen sehr viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, um angesehen zu werden. Das widerstrebt dem typischen Facebook-User-Verhalten.

Unser Tipps: Sie müssen nicht ganz auf den Einsatz von Videos und Links (vor allem, wenn Sie dadurch Traffic auf Ihre Internetseite erhalten wollen) verzichten. Doch wählen Sie deren Einsatz gezielt aus und seien Sie sich dabei bewusst, dass weniger davon im Sozialen Netz Ihrer Kontakte weiter verbreitet werden.

3. Schon Ihre Kunden befragt? Absolut spitze!

Facebook Unternehmensseite

Direkt in den Facebookbeiträgen gibt es mittlerweile eine „Umfrageoption“ mit der Sie Ihre Kontakte und Fans gezielt durch einen Post befragen können. Frage stellen, Antwortmöglichkeiten eingeben und los! Ganz einfach. Und die Viralitätswerte sind gigantisch gut dabei!

So erfahren Sie nicht nur mehr über Ihre Zielgruppe, sondern treten direkt mit ihr in Interaktion, in Dialog und zeigen, ich interessiere mich für eure Belange und Bedürfnisse…

4. Was noch zum Erfolg bei Posts führt:

Grundlegend wichtig und erfolgsversprechend bei Ihren Facebookbeiträgen sind folgende 3 Faktoren:

  1. Einfachheit
  2. Konkretheit
  3. Emotionalität

Postings sollten einfach, mit dem Kern der Botschaft und kurzen Sätzen formuliert sein, so dass sie schnell verstanden werden. Dabei hilft es, wenn sie ganz konkret sind und keine abstrakten Begrifflichkeiten oder Aussagen beinhalten. Und viel zu wenige Postings sprechen wirklich die Gefühle des Lesers an, die Königsdisziplin im Marketing generell…

Facebook Marketing Formel – Onlineschulung

Wie Sie mehr Fans, Klicks, Leads und Kunden bekommen, mit dieser leicht verständlichen Online-Schulung für professionelles Facebook Marketing.

Hören Sie auf Ihre Zeit zu verschwenden, erfolglos auf Facebook zu posten, sondern fangen Sie heute an, eine professionelle Facebook-Präsenz aufzubauen mit praxiserprobten System!

Durch 4 Video-Workshops wissen, wie Sie wirklich Interessenten und Kunden mit Facebook gewinnen und

  • erfolgreich ins Facebook Marketing einsteigen,
  • Ihre Facebook Präsenz erstellen,
  • Ihre Kunden auf Facebook finden,
  • das richtige Thema bewerben,
  • schnell Fans aufbauen,
  • Weiterempfehlungen bekommen,
  • aus Facebook Kontakten zahlende Kunden gewinnen und einiges mehr.

Hier klicken zum Facebook Trainings-Programm…

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.