Warum Webinare?

Webinare sind das neue Tool um mehr hoch interessierte Menschen gleichzeitig zu erreichen – absolut unabhängig von ihrem Standort.

Sind Sie Unternehmer, Coach, Trainer oder Freiberufler? Dann sollten Sie unbedingt von dieser effizienten und höchst profitablen Möglichkeit zur Interessenten- und Kundengewinnung profitieren.

19 überzeugende Gründe, warum Webinare so wertvoll für Ihr Business sind…

19 Gründe & Vorteile für Webinare:

  1. Enorme Zeitersparnis: Sie treffen sich online mit Ihren Interessenten oder Kunden – direkt von Ihrem Schreibtisch aus. Aufwändige Reisen zu einzelnen Interessenten entfallen völlig.
  2. Überall erreichbar: Mit Webinaren sind Sie absolut unabhängig von Ihrem Standort und auch von dem Ihrer Kunden. Es ist völlig egal, ob Sie Ihr Webinar aus Deutschland, der Schweiz oder Australien halten – geografische Grenzen gibt es nicht mehr.
  3. Kundenbindung: Sie können über Online-Präsentation auch sehr einfach mit Ihren bestehenden Kunden in Kontakt bleiben, Ihre Beziehungen pflegen und alte Kontakte reaktivieren.
  4. Vertrauen aufbauen: Vor dem Verkauf gilt es gerade im anonymen Internet eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Nichts funktioniert da besser als Webinare. Der Interessent lernt Sie kennen, sieht Ihr Bild oder vielleicht ein Live-Video von Ihnen, hört Ihre Stimme und bekommt einen ersten Eindruck davon, wie Sie arbeiten. Ein wichtiger Schritt beim Verkaufsprozess online und sehr effizient.
  5. Geringer Planungsaufwand: Würden Sie ein Präsenz-Seminar oder Vortrag geben, müssen Sie sich um geeignete Räumlichkeiten, Catering etc. kümmern. Das alles entfällt für Sie, wenn Sie online tätig werden. Noch dazu wird das Ganze wesentlich kostengünstiger für Sie und Ihre Teilnehmer.
  6. Weitere Verwendungsmöglichkeiten: Ihre Webinare können Sie auch im Nachhinein ganz einfach weiterverwerten. Zeichnen Sie Ihr Webinar einfach mit (z.B. mit dem einfachen Programm Camtasia oder den jeweiligen Anbieter-Funktionen). So eine Webinar-Aufzeichnung können Sie als Produkt, Mehrwert für Ihre Interessenten und Kunden als Video, DVD, Audio o.ä. vermarkten.
  7. Viele Menschen gleichzeitig erreichen: Webinare dienen als Türöffner. Sie treten in Kontakt mit vielen hoch interessierten Menschen und können sich gleichzeitig als Experte präsentieren, indem Sie hier bereits einige Tipps für die Probleme und Fragen Ihrer Zielgruppe geben. Sie müssen nicht mehr zu jedem einzeln hinfahren.
  8. Preisgünstig: Ein Online-Event spart Ihnen nicht nur viel an kostbarer Zeit, sondern damit verbunden auch Geld.
  9. Der Konkurrenz voraus: In vielen Branchen sind Webinare noch nicht sehr verbreitet. Seien Sie der Vorreiter und bieten Sie Ihren Kunden und Interessenten so einen ganz besonderen Service und heben Sie sich positiv von Ihrer Konkurrenz ab. Von wem würden Sie eher kaufen? Einer anonymen Webseite oder nach einem Webinar, bei dem Sie genau wissen, wer dahinter steht und was Sie bekommen?
  10. Kostenlose Marktforschung: In Webinaren haben Sie die Möglichkeit Umfragen zu starten. Das ist zum einen eine beliebte Möglichkeit, um die Teilnehmer zum Mitmachen aufzufordern und zum anderen lernen Sie gleichzeitig etwas über Ihre Zielgruppe – deren Sorgen, Ängste und Probleme. Das kann Ihnen bei der Unternehmensentwicklung sehr hilfreich sein.
  11. Neue Produkte testen: Wie kommen meine Ideen und Produkte eigentlich beim Zielkunden an? Mit Webinaren können Sie dies ausloten und direkt um Feedback bitten.
  12. Mehrwert für Mitglieder einer Abo-Seite: Betreiben Sie eine Abo-Seite oder planen eine solche? Dann sind Live-Webinare ein toller Mehrwert und gleichzeitig bleiben Sie in intensivem Kontakt mit Ihren Abonnenten, die Ihnen hier live auch ihre brennenden Fragen stellen können. Als Video-Aufzeichnung bietet es zudem einen langfristigen Mehrwert auch für neue Mitglieder.
  13. Webinare als Support-Kanal: Gibt es Fragen, die Sie immer wieder von Ihren Kunden gestellt bekommen? Machen Sie doch einfach mal ein FAQ-Webinar und beantworten Sie die häufigsten Fragen Ihrer Zielgruppe. Das ist ein toller Mehrwert zur Interessenten-Gewinnung.
  14. Ergänzung zum Live-Seminar: Einige Dinge können oder wollen Sie live in einem Präsenz-Seminar durchführen? Auch dann bieten Webinare oftmals eine tolle Ergänzung für Folge-Termine.
  15. Laden Sie Gäste ein: Sie können auch spannende Partner an Bord holen, die Ihr Fachgebiet ergänzen, aber die gleiche Zielgruppe ansprechen. So profitieren Sie beide von Ihrem KnowHow und gewinnen noch mehr und effektiver neue Interessenten.
  16. Neue Produkte bewerben: Stellen Sie Ihren Kontakten neue Produkte wesentlich effektiver vor als im Newsletter oder auf der Webseite. Machen Sie zu Beginn auf das Problem aufmerksam, dass Ihr Produkt oder Dienstleistung löst.
  17. Keine lange Planung: Für Webinare müssen Sie nicht bereits Monate im Voraus alles durchplanen. Sie erstellen Ihre Präsentation, bewerben Ihr Webinar und halten es. Es genügt, wenn Sie mit der Bewerbung ca. 2 Wochen vor Webinartermin beginnen.
  18. Mehr Flexibilität: Durch Ihre vermehrten Online-Aktivitäten, wie die Akquise per Webinar steigern Sie gleichzeitig Ihre räumliche und zeitliche Flexibilität und können diese sehr zeitsparend in Ihren Arbeitsalltag integrieren.
  19. Bleiben Sie wettbewerbsfähig: Verpassen Sie nicht den Anschluss und gewinnen Sie Ihre Kunden noch effektiver über den Online-Kanal Webinar. So nutzen Sie bereits heute ein sehr effizientes Tool – schon lange vor Ihrer Konkurrenz und lassen sich nicht von dieser überholen.

Warum Webinare – Mein persönliches Fazit:

Webinare sind für uns zum absoluten Kundengewinnungs-Tool Nr.1 geworden. Selbst wenn ein Interessent noch nicht direkt kauft, gewinnen wir seine eMail-Adresse und können weiter in Kontakt bleiben. So bauen wir eine echte Vertrauensbeziehung auf.

Wenn der Interessent unsere Hilfe dann benötigt, wird er sich durch Webinare und unsere Newsletter an uns erinnern und sich an den großartigen, positiven Mehrwert erinnern, den wir ihm bereits gegeben haben – und er kauft oder bucht.

So sparen wir uns heute die lästige Kalt-Akquise völlig und führen gerne ganz entspannt tolle Webinare für unsere Zielgruppe durch – der Kunde kommt im Anschluss ganz automatisch zu uns. Und: Webinare lassen sich für so ziemlich jede Branche einsetzen. Das haben wir in unseren Beratungen oft genug erlebt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.