Ihre Newsletter Gestaltung für den mobilen Gebrauch optimieren

Für Ihr Online-Marketing ist es sehr wichtig, dass Ihr Newsletter oder andere Mailings, die Sie versenden, auf den mobilen Endgeräten wie zum Beispiel Smartphones und Tablets Ihrer Kunden optimal dargestellt werden. Immer mehr Kunden lesen „by-the-way“ Ihre Informationen auf diese Weise unterwegs…

Diese Checkliste hilft Ihnen bestmöglich bei Ihrer Newsletter Gestaltung…

Auf die Bildgröße achten

Newsletter mobil zu empfangen, heißt oft auch über eine schlechtere Internetverbindung zu verfügen. Je größer eine Mail ist, desto länger muss der Empfänger auf die Inhalte warten.

Verwenden Sie möglichst kleine Bilder und reduzieren Sie die Datenmenge Ihrer Newsletter auf diese Weise (wenn möglich auf unter 100 KB pro Bild). So erleichtern Sie das Empfangen und Laden Ihrer Newsletter.

Bilder mit Alt-Tags versehen

Versehen Sie die Grafiken, die Sie im Newsletter verwenden, mit Alt-Tags – also einem kurzen im Bild hinterlegten Text. So können Nutzer, auch wenn die Bilder von Ihrem Gerät nicht dargestellt werden, erkennen, was Sie Ihnen zeigen wollten

Kurze Betreffzeilen und Absender wählen

Durch die geringere Bildschirmgröße haben Sie weniger Platz um Ihren Leser davon zu überzeugen, Ihren Newsletter zu öffnen. Verwenden Sie daher möglichst kurze Betreffzeilen und setzen Sie das Wichtigste an den Anfang.

Struktur: auf eine Spalte reduzieren

Ersparen Sie Ihren mobilen Lesern das scrollen nach links und rechts sowie heraus- und hereinzoomen – viele mobilen Nutzer sind davon schnell genervt.

Eine optimale Spaltenbreite für mobile Endgeräte liegt bei 300 Pixel.

Eine einspaltige Newsletter Gestaltung ist ideal für die mobile Nutzung, um den Text gut lesen zu können. Dieser Trend setzt sich auch zunehmend bei Internetseiten fort.

Links „touchfreundlich“ gestalten

Mobile Nutzer haben keine Maus zur Verfügung auf Ihre Links zu klicken – beachten Sie dies bei der Gestaltung. Links sollten möglichst „touchfreundlich“ angelegt sein, denn ein Smartphone-Nutzer hat nur seinen Finger zum „Klicken“. Winzige Textlinks von denen gleich drei auf einmal erwischt werden, sorgen da schnell für Frustration.

Die Links in einem für Smartphones optimierten Newsletter sollten deshalb große Schriftgrößen verwenden oder auf Bilddateien gesetzt werden, die gut mit dem Finger angetippt werden können.

Kontrastreiche Farben

Während Desktops meistens so ausgerichtet sind, dass das Bild immer gut zu erkennen ist, sind mobile Geräte nicht unabhängig von Sonneneinfall oder anderen äußeren Einflüssen. Nutzen Sie also kontrastreiche Farben in Ihrer Newsletter Gestaltung, sodass der Inhalt Ihres Newsletters auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen gut zu lesen ist.

Technik-Tipp

Die E-Mail-Marketing-Software Cleverreach, mit der wir u.a. Mailings, Newsletter, Gratisgeschenke, Webinar-Erinnerungen, Autoresponder-Kampagnen und Co. versenden, bieten Ihnen kostenfreie, bereits mobil optimierte Mail-Vorlagen („responsive Templates“), die Sie nur noch an Ihr Design und Ihre Vorstellungen anpassen müssen. Probieren Sie den kostenfreien Testaccount doch einfach mal aus >>

Zuletzt zur Newsletter Gestaltung:

Probieren Sie auf möglichst vielen verschiedenen Geräten aus, wie Ihr Newsletter dargestellt wird und ob er gut zu nutzen ist.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.