Mehr Besucher auf der Homepage durch Linkbuilding

Wir werden oft von unseren Kunden gefragt, wie mehr Besucher auf der Homepage akquiriert werden können. Denn eine gelungene Internetpräsenz macht nur dann Sinn, wenn sie auch von den Nutzern schnellstmöglich gefunden wird.

Dafür ist das wichtigste Ziel, dass Ihre Webseite bei der Google-Suche durch den Kunden schnell gefunden wird und nicht erst auf der 2. oder 3. Seite erscheint.
Sie soll möglichst weit oben stehen. Nur so können Sie mehr Besucher auf der Homepage verzeichnen, die sich von Ihrem Angebot überzeugen können.

Mehr Besucher auf der Homepage durch On-Page- und Off-Page-Optimierung

Es gibt zwei Möglichkeiten der Suchmaschinenoptimierung einer Webseite:

  • Die so genannte On-Page-Optimierung: die Optimierung des Seiteninhalts nach geeigneten Keywords (Suchbegriffen), um so durch Suchmaschinen besser bewertet zu werden
  • Wichtig für ein gutes Ranking in Suchmaschinen ist aber auch die Off-Page-Optimierung Ihrer Webseite: Vor allem durch das „Linkbuilding“ erreichbar. Das heißt, Ihre Seite wird auf anderen Seiten verlinkt.

Wir wollen Ihnen jetzt zeigen, was es Ihnen nützt bei der Optimierung Ihrer Homepage auch das Umfeld außerhalb Ihrer Webseite zu betrachten und mit einzubeziehen.

Mit Linkbuilding zu einer besseren Bewertung und mehr Besuchern auf Ihrer Homepage

Beim Linkbuilding (Linkaufbau) werden vordergründig zwei Ziele verfolgt:

  • Interessenten sollen auf die Zielseite gelenkt werden
  • Das Ranking einer Webseite soll erhöht werden

Die Linkpopularität ist ein Maß für Suchmaschinen zum Ranking einer Webseite. Das heißt: je mehr Links von anderen Seiten auf Ihre Seite verweisen, desto sichtbarer sind Sie für die Suchmaschine Google!

Je häufiger Ihre Seite auf anderen Webseiten verlinkt ist desto besser ist dies für Ihre Linkpopularität!

So werden positive Signale an entsprechende Suchmaschinen übermittelt und Ihre Webseite erhält eine bessere Bewertung. Sie steigt dadurch im Google-Ranking.

Die Qualität der richtigen Links ist entscheidend für den Erfolg!

Doch: Nicht nur Masse ist hier entscheidend! Auch die Qualität der Backlinks (Links, Rückverweise). Diese spielen bei der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Homepage eine wichtige Rolle, um diese noch erfolgreicher zu machen und so Ihren Gewinn zu steigern!

Ziel ist dabei viele, qualitativ hochwertige Backlinks zu generieren. Das heißt, schauen Sie sich genau an, auf welchen Seiten Sie Links setzen: Diese Seiten sollten auch zu Ihrem Thema passen. Und die Seiten sollten nicht völlig unbekannt sein. Je bekannter die Seite, je hochwertiger der Link.

Kein schneller Linkkauf!

Zu beachten ist jedoch, dass ein manuelles Linkbuilding für Google natürlich wirken muss, da es sonst zu Abstrafungen im Ranking kommen kann. Man sollte deshalb beachten, dass:

  • Der Linkaufbau ein langsamer, stetiger Prozess sein sollte.
  • Nur lang bestehende Backlinks sinnvoll sind.

Es ist nicht ratsam in kurzer Zeit viele Backlinks zu setzen. Sie sollten sich Zeit lassen und lieber langsam dafür aber regelmäßig entsprechende Rückverweise auf Ihre Homepage generieren – nur so werden Sie langfristig mehr Besucher auf der Homepage begrüßen dürfen.

Wie ein erfolgreicher Linkaufbau in der Praxis aussehen kann und viele nützliche Tipps werden wir demnächst zeigen.

Generiert Ihre Website einfach zu wenig Verkäufe und Umsätze? Sie wünschen sich, dass Ihre Website endlich mehr Kunden für Sie gewinnt? Ihre Internetseite kann mehr – mit einer vertriebsoptimierten, strategischen Ausrichtung! Unser Website-Paket “Wie Sie Ihre Website für mehr Umsatz optimieren” zeigt Ihnen wie – jetzt informieren! 

2 Antworten
  1. Peter
    Peter says:

    Hallo Rene, ich finde deinen Blog sehr informativ.
    Ich habe jetzt einen neuen Blog gestartet. Mein Ziel ist es 500 Besucher am Tag zu erreichen. Was wären aus deiner Sicht, die 3 Hauptaufgaben, denen ich mich täglich widmen müsste um dieses Ziel in 12 Monaten zu erreichen?
    Freue mich auf Deine Antwort. Werde auch über Fortschritte berichten.
    Gruß,
    Peter

    Antworten
    • WiPeC - Elisabeth Penselin
      WiPeC - Elisabeth Penselin says:

      Lieber Peter,

      danke für deinen Kommentar! Klasse, dass du einen Blog gestartet hast. 500 Besucher sin ein motiviertes Ziel!

      Die 3 Hauptaufgaben sind aus unserer Sicht:
      1. Die richtigen Keywörter für deinen Blog sammeln.
      2. Relemäßig guten und suchmaschinen optimierten Content veröffentlichen.
      3. Den Blog im Netz bekannt machen (Backlinks erarbeiten, Gastartikel schreiben, in Social Media Kanälen veröffentlichen etc.).

      Das in aller Kürze.
      Herzliche Grüße,
      Elisabeth & René

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.