Beispiele für Content Marketing? Diese 3 KMUs machen es vor

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) sollten einen Blog (als Beispiel für Content Marketing) für Ihre Neukundengewinnung im Internet betreiben. Mit ein wenig Fleiß können so wahre Wunder bewirkt werden.

Zu Beginn unserer Beratungen sind die meisten KMUs oder Freiberufler aber erst einmal skeptisch: Wozu ein Blog? Da fehlt mir die Zeit. Lohnt sich das überhaupt? Über was soll ich denn schreiben? So oder so ähnlich reagieren viele.

Aktuell nutzen nur sehr wenige Firmen diese Möglichkeit ihre Kunden über Google & Co. organisch zu gewinnen. Es ist aber eigentlich eine logische Konsequenz aus der steigenden Online-Affinität der Deutschen, dass die Internet-Präsenz auch darauf ausgerichtet werden sollte.

Ein Blog kann nicht nur von den Großen betrieben werden. Einige gute Beispiele für Content Marketing kleiner Firmen haben wir hier einmal für Sie gesammelt, um mit den größten Vorbehalten aufzuräumen.

3 gelungene Beispiele für Content Marketing von KMUs

Mainroller Frankfurt

Das folgende Unternehmen ist ein gutes Beispiel für Content Marketing. Bei Mainroller in Frankfurt (Vespa Werkstatt und Restauration) wird mindestens einmal monatlich ein neuer Beitrag im eigenen Blog veröffentlicht. Inhalte sind zum Beispiel fertiggestellte Restaurations-Stücke mit entsprechenden Bildern, kommende Vespa-Modelle im Video-Portrait vorgestellt oder auch mal ein Bericht über die Teilnahme des Unternehmens an sozialen Projekten. Und es funktioniert.

Der Blog generiert wesentlich mehr Besucher als die frühere Firmen-Website ohne Content Marketing. Die tollen Bilder werden über das Bilder-Netzwerk Pinterest fleißig von Interessenten weiterverbreitet und verlinkt. Das tut auch der Suchmaschinenoptimierung und dem Ranking bei Google gut.

An der Seite findet man zudem die Facebook-Unternehmensseite, wo sich bereits knapp 4.000 Fans für die Beiträge des Unternehmens interessieren und so auf dem Laufenden gehalten werden.

Mainroller Frankfurt punktet mit einem zielgruppengerechten Blog in Verbindung mit sinnvollen Social Media Kanälen, die zur Präsenz, Interessenten- und Kundengewinnung über das Internet beitragen. Mit diesem Blog erhöhen die Unternehmer ihre Sichtbarkeit im Netz enorm.

Beispiele Content Marketing

Hochzeitsfotograf Alexander Hahn

Der Hannoveraner betreibt seit einiger Zeit seinen Blog. Auch dieser ist ein tolles Beispiel für Content Marketing. Dabei hat natürlich ein Fotograf immer neues Material, das er veröffentlichen kann. Für Hahn bedeutet das bloggen 3 Stunden wöchentlich an zeitlichen Ressourcen, die er für seinen Blog aufbringt.

Er sagt selbst, dass sein Blog seine wichtigste Kundengewinnungs-Quelle darstellt. Er gewinnt mittlerweile 80 % seiner Neukunden über sein Content Marketing. Mit seiner Detail-Verliebtheit hat er ein kleines Kunstwerk geschaffen, das einen sofort in seinen Bann zieht. Schauen Sie sich die tollen Bilder auf seinem Blog an, würden Sie ihn nicht auch direkt für Ihre Hochzeit buchen?

Und genau darum geht es. Einen Einblick in die eigene Arbeit zu geben und Vertrauen zu schaffen. Woher soll ein neuer Interessent sonst wissen, ob das der richtige Fotograf für ihn ist? Ein Blog bedeutet indirekte Werbung für Sie und Ihre Produkte oder Dienstleistungen. Hier können Sie als Experte glänzen mit Kundenbeispielen, Projekten, Tipps und Mehrwert für den Kunden.

contentmarketing beispiele

Bestattungsinstitut Joachim Männer

Seit kurzem betreibt der Ingolstädter Bestatter einen eigenen Blog. Viele Bestattungsunternehmen würden wahrscheinlich noch nicht mal auf die Idee kommen, aber warum eigentlich nicht? Das Thema ist natürlich sehr sensibel, aber Joachim Männer schafft bei seinen Inhalten einen sehr einfühlsamen Umgang damit und stellt damit ein außergewöhnliches Beispiel für Content Marketing dar.

So hebt er sich mit seinen Informationen zu den verschiedenen Bestattungsarten von der Konkurrenz ab und gibt öffentlich einen Einblick in die Möglichkeiten, die Hinterbliebenen bleiben.

Beispiele Content Marketing

Fazit

Sie sehen, unsere Beispiele für Content Marketing sind so vielseitig wie unsere Kunden. Auch Ihre Zielgruppe sucht im Netz nach Informationen. Warum finden sie sie nicht demnächst bei Ihnen als Ergänzung zur „normalen“ Firmen-Website? Mit einem suchmaschinenoptimierten Blog, der die Themen, Probleme und Fragen Ihrer Zielgruppe behandelt, holen Sie Ihre Zielgruppe genau da ab, wo diese nach Ihnen sucht.

Sie brauchen Hilfe oder Unterstützung? Dann sind wir gern an Ihrer Seite. Rufen Sie uns an (+49 351. 843 58 41) oder schreiben Sie uns eine unverbindliche Mail.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.