Marketing goes online… es gibt kein Zurück mehr!

Marketing goes online – nicht wirklich neu. Schon seit Jahren verschiebt sich das Marketing immer mehr von klassischen Werbeformen hin Richtung Internetwerbung.

Jüngst hat Bitkom einige interessante Daten und Umfragen veröffentlicht, die zeigen, wie rasant der Umstieg heute von statten geht und das zunehmend klassische Werbung und konventioneller Vertrieb verdrängt wird.

Eine interessante Erhebung daraus haben wir hier für Sie zusammen getragen:

„Unternehmen wollen vor allem Ausgaben für Online-Maßnahmen steigern“

Worin investieren Unternehmen heute ihr Marketingbudget?

Der Fokus liegt mit circa ein Drittel des Budgets heute auf Online-Maßnahmen. Ähnlich groß ist das Budget, das für Events bzw. Messen ausgegeben wird. Eine interessante Kombination! Printaktivitäten, Werbeanzeigen, Direktmarketing-Aktionen u.a. liegen weit dahinter.

Gleichzeitig wollen Unternehmen ihre Aktivitäten im Internet ausbauen – vor allem im Bereich der Suchmaschinenoptimierung, für die eigene Website, im mobilen Marketing, für Podcast, für Social Media Marketing und klassische Onlinewerbung.

Hier das gesamte Studienergebnis aus 2016:

Marketing goes online 1

(Quelle: www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Marketing-findet-ueberwiegend-online-und-auf-Messen-statt.html)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.