10 Tool- und Ausrüstungstipps für Web Trainer

Hier möchten wir Ihnen ein paar Technik- und Tool-Tipps für Sie als Web Trainer und Ihre Online-Seminare bzw. Webinare mit an die Hand geben.

1. Headset für Web Trainer

Gut ist es immer, nicht nur für Web Trainer, ein Headset zu benutzen. Damit werden die störenden Hintergrundgeräusche und Effekte der Rückkopplung (zum Beispiel Hall) ausgeschlossen, die dann entstehen, wenn über das interne PC-Mikrofon gesprochen wird. Außerdem wird Ihre Stimme in besserer Qualität übertragen. Ohne Headset würden wir kein Webinar empfehlen!

web trainer headset

Markenbeispiel: Sennheiser PC 131 Headset schwarz für 35,99 € (Preisbeispiel von Amazon 10/2016) – Vorteil: weiche Ohrmuscheln bieten sehr gute Tragekonform inkl. guten Sound und sehr gute Tonqualität – unser aktueller Headset-Tipp

2. Presenter

Ein Presenter wird als Fernbedienung zur Steuerung eines PCs während eines Vortrages oder einer Präsentation genutzt. Der Vorteil: Sie haben die Hände frei und können sich auf den Vortrag konzentrierten und auch im Stehen im Webinar arbeiten und dennoch einfach Hin- und Herklicken in den PowerPoint-Folien.

web trainer presenter

Markenbeispiel: Logitech R400 Presenter schnurlos für 32,99 € (Preisbeispiel von Amazon 10/2016)

3. Externe PC-Kamera

Ein optimales Ergebnis beim Aufzeichnen oder Filmen erreichen Sie mit einer externen Kamera (die aber nicht immer notwendig ist: viele PCs haben heute schon sehr gute interne Kameras). Der Vorteil einer separaten Kamera: Sie können mit ihr verschiedene Kamerapositionen aufnehmen: frontal oder seitlich und damit sehr flexibel sein.

web trainer externe pc kamera

Markenbeispiel: Microsoft LifeCam Cinema für 55,99 € (Preisbeispiel von Amazon 10/2016)

4. Lampen für Web Trainer

Damit können Sie dunkle Räume optimal ausleuchten, damit die Übertragung mit deiner Kamera gut zu sehen ist.

web trainer lampen

Markenbeispiel: amzdeal Fotostudio Softbox 2x135W Fotolampe für 119,99 € inklusive Hintergrundsystem (Preisbeispiel von Amazon 10/2016): )

5. Bildschirmaufnahmen und Videobearbeitung

Mit diesem Programm können Sie den Bildschirm bzw. den gewünschten Bildschirmteil mit Ton aufzeichnen. Danach können Sie das aufgenommene Video bearbeiten und sofort zum Beispiel auf YouTube hochladen. Auch andere Videos (mit Kamera aufgenommen) können mit diesem Programm verarbeitet werden. Ideal auch zum Mitzeichnen von Webinaren.

online marketing tools - Camtasia Studio
Programm-Tipp: Camtasia Studio von TechSmith für ab ca. 257 € (gibt es auch für Mac): www.techsmith.de/camtasia.html

6. Umfragen online

Mit diesem Online-Tool können Sie im Handumdrehen eigene Online-Umfragen erstellen und per Link an Ihre Teilnehmer versenden – zum Beispiel als Kundenumfrage oder zur Vorbereitung einer ersten Webinarsitzung (z.B. als Erwartungsabfrage). Das Tool wertet auch alles automatisch aus. Die wichtigsten Funktionen sind im Basis-Account kostenfrei inklusive enthalten.

online marketing tools - Survey Monkey
Tooltipp: de.surveymonkey.com

7. Webinar-Management für Web Trainer

Wenn Sie Interessenten per E-Mail zu Ihren Webinaren einladen möchten oder bestehende Teilnehmer verwalten möchten (zum Beispiel den Raumlink zusenden, ergänzende Unterlagen hinterher zusenden etc.), dann bietet sich dafür diese E-Mail-Onlinesoftware optimal an:

online marketing tools - Cleverreach
Tooltipp: Cleverreach ist ein Mailversandprogramm. Ob es nun der nächste Newsletter oder einfach eine Erinnerung zu einem Ihrer Webinare ist, mit dem Programm Cleverreach lassen sich problemlos alle Ihre E-Mail-Kampagnen erstellen und nach Ihren Zeitvorgaben versenden bzw. Empfängergruppen verwalten.

8. Onlineseminare verkaufen

Neben kostenfreien Onlinewebinaren können Sie natürlich auch kostenpflichtige anbieten: zum Beispiel Online-Ausbildungen, Webinar-Serien, Einmal-Webinare, Blended-Learning-Angebote etc. Mit einem outgesourcten Shopsystem lösen Sie diesen Schritt einfach im Handumdrehen.

online marketing tools - Digistore
Shop-Empfehlung: Digistore24. Dies ist eine Plattform, über die Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen können. Der Kunde bestellt zum Beispiel auf Ihrer Verkaufsseite ein Produkt (z.B. ein digitales Infoprodukt oder ein Webinar). Die Bestellung, Auslieferung und die komplette Bezahlung läuft dann über Digistore24. Auch Affiliate-Programme können Sie einfach und bequem hierüber organisieren. Ein Konto können Sie sich kostenfrei bei Digistore24 anlegen. Gebühren fallen nur beim Verkauf der Produkte an. Diese belaufen sich auf 7,9% (des Bruttopreises) + 1€ pro Transaktion. Hier kostenfrei bei Digistore24 registrieren.

9. Audio- und Podcast-Tool

Als Web Trainer arbeiten viele gern auch mit Audios, die Sie ihren Teilnehmern (z.B. begleitend zu einem Webinar, als Lernaudio, als Einstimmung zum Präsenztraining, als persönlichen Gruß, als Mediation und so weiter) oder Interessenten (als Akquise-Instrument) online zur Verfügung stellen. Dafür gibt es ebenso einfache, simple Tool-Lösungen.

online marketing tools - Audacity
Tooltipp: Audacity ist ein Gratis-Tonstudio (Download) zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abspielen von Audio-Dateien. Der kostenlose Audio-Editor kommt mit den bekanntesten Audio-Formaten zurecht (MP3, Ogg/Vorbis, WAV, MIDI, AIFF). Die Aufnahmefunktion erlaubt es, sämtliche Audio-Signale festzuhalten und auf der Festplatte abzuspeichern. Und mit dem mitgelieferten Lärm- und Rauschfilter können etwaige Störungen rasch herausgefiltert werden. Wichtig: Zur Aufnahme unbedingt ein Headset verwenden. Download unter: www.chip.de/downloads/Audacity_13010690.html

10. Webinarplattform

Als letzter, aber meist wichtigsten Aspekt stellt sich die Frage: mit welcher Webinarplattform wollen Sie arbeiten? Also, über welche Software wollen Sie Ihre Webinare anbieten? Die 3 bekanntesten haben wir Ihnen hier im Vergleich zusammengestellt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.